591007

HTC 7 Trophy ist ein Desire mit Windows

24.09.2010 | 14:29 Uhr |

Die Experten von wmpoweruser.com haben die technischen Daten zum HTC 7 Trophy veröffentlicht. Sie bestätigen die Echtheit der neuen Fotos, die das Technik-Blog pocketnow.com vor wenigen Tagen online stellte.

In dem Dokument wird das Modell als ultraflaches Barren- und Touch-Telefon beschrieben. Von einer Volltastatur, die auf den ersten Bildern des Gerätes zu sehen war, ist dagegen keine Rede mehr.

Dem Datenblatt nach ist das HTC 7 Trophy mit dem Chipsatz QSD8250 von Qualcomm ausgestattet, den HTC auch im Android-Smartphone Desire verwendet. Die CPU taktet mit 1 Gigahertz kann auf 576 Megabyte Arbeitsspeicher zugreiben. Außerdem stehen 8 Gigabyte interner Speicherplatz für Fotos, Videos und Programme zur Verfügung. Der Touchscreen ist 3,8 Zoll groß und hat eine Auflösung von 800x480 Pixel.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind HSDPA und HSUPA sowie Wlan b/g/n, A-GPS, ein digitaler Kompass, Bluetooth und ein Radio. Außerdem ist ein 1300 mAh starker Akku in das HTC 7 Trophy integriert. Anders als beim HD3 verrät das Datenblatt zum Trophy aber keine Maße. Auch über die 5-Megapixel-Kamera, mit der das Telefon früheren Berichten nach ausgestattet sein soll, ist plätzlich keine Rede mehr.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
591007