1724372

All-in-One-Konsole kombiniert Wii U, PS3 und Xbox 360

13.03.2013 | 05:17 Uhr |

Der Bastler Ben Heck beendet mit seiner neuesten Arbeit den Konsolenkrieg und vereint Xbox 360, PS3 und Wii U in einem Gehäuse.

Unter eingefleischten Gamern ist die Wahl der besten Konsole eine Glaubensfrage. Die einen schwören auf Sonys PlayStation 3 , die anderen bevorzugen Microsofts Xbox 360 . Gelegenheitsspieler und Nintendofans sind hingegen von der Wii U begeistert. Bei vielen Käufern stehen aber auch gleich mehrere Plattformen unter dem Fernseher.

Aus diesem Grund hat der bekannte Bastler Ben Heck in einem seiner aktuellen Projekte alle drei Konsolen in einem Gehäuse vereint. Die All-in-One-Konsole enthält alle Bauteile der PlayStation 3, Xbox 360 und Wii U. Damit rückt die Frage nach der besten Plattform in den Hintergrund.

Wer sich nun auf eine platzsparende und universelle Lösung freut, wird leider enttäuscht. Die All-in-One-Konsole von Ben Heck steht nicht zum Verkauf. Das Einzelstück wird in einem Wettbewerb des Hardware-Händlers Element 14 verlost.

Xbox 720, Playstation 4, Ouya & Co.: Diese Konsolen kommen 2013

Für begabte Bastler beschreibt Ben Heck jedoch im folgenden Video, wie er die drei Konsolen in einem Gehäuse vereinen konnte. Auch interessierte Gamer können so einen Blick auf die sonst geschlossene Hardware ihrer Konsole werfen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1724372