2222043

Aldi verkauft 2-in-1-Notebook für 249 Euro - hier alle Details

19.09.2016 | 12:15 Uhr |

Bei Aldi Nord wird ab dem 29. September ein Windows-Hybrid-Notebook für günstige 249 Euro erhältlich sein. Hier die Details.

Aldi Nord verkauft ab dem 29. September das Medion Akoya E2216T (MD 99940) für günstige 249 Euro inklusive drei Jahren Garantie. Dabei handelt es sich um ein Hybrid-Gerät aus Notebook und Tablet. Ein ähnliches Gerät hatte Aldi mit dem Akoya E2212T Anfang des Jahres für 299 Euro im Angebot. Das Nachfolgemodell ist deutlich besser ausgestattet und zudem auch günstiger.

Der Bildschirm vom Medion Akoya E2216T kann umgedreht und zurück geklappt werden. Dadurch wird das Gerät zu einem Tablet
Vergrößern Der Bildschirm vom Medion Akoya E2216T kann umgedreht und zurück geklappt werden. Dadurch wird das Gerät zu einem Tablet
© Medion

Das Medion Akoya E2216T kann mit einem Handgriff über den 360 Grad Modus von einem Notebook in ein Tablet verwandelt werden. Dabei wird einfach der Bildschirm gedreht und dann zurückgeklappt. Das Gerät besitzt ein 11,6 Zoll großes Multitouch-Display mit IPS-Techologie, welches die Full-HD-Auslösung unterstützt. 

Medion Akoya E2216T: Die komplette Hardware-Ausstattung

  • Intel Atom x5-Z8350 Prozessor und Intel HD-Grafik (bis zu 1,92 GHz, und 2 MB Cache)

  • 29,5 cm (11,6") Multitouch-Display mit IPS-Technologie und einer Full HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel

  • 64 GB Flash-Speicher

  • 2 GB Arbeitsspeicher

  • High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern

  • Intel Wireless-AC 3165 mit integrierter Bluetooth-4.1-Funktion

  •  Integrierte HD-Webcam und Mikrofon

  •  Digitaler miniHDMI-Audio-/-Video-Ausgang

  •  2-Zellen Li-Polymer-Akku

  • Anschlüsse: 1 x Multikartenleser für microSD-Speicherkarten, 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, 1 x miniHDMI® out, 1 x Audio Kombo (Mic-in, Audio-out)

  • Größe: 272 x 194 x 15 mm

  • Gewicht: 1,1 Kilogramm

Windows 10 Home und weitere Software

Als Betriebssystem wird Windows 10 Home mitgliefert. Hinzu kommen eine kostenlose Testversion von Microsoft Office 365, Bild- und Videobearbeitungssoftware und eine vorinstallierte kostenlose 30-Tage-Testversion von McAfee LiveSafe. Wer einen dauerhaften Virenschutz benötigt, der sollte nach Ablauf der 30 Tage beispielsweise Avira Free Antivirus installieren.

Einschätzung und Alternativen

Die Akkulaufzeit beim Medion Akoya E2216T gibt der Hersteller mit bis zu neun Stunden an. Ein schöner Wert. Auch ansonsten hat das Gerät einige echte Stärken: Für 249 Euro erhält man immerhin ein leichtes, schlankes Windows-10-Gerät mit einem Full-HD-Display, WLAN-ac- und Bluetooth-4.1-Unterstützung und USB-3.0-Anschluss. Auf der anderen Seite stecken in dem Gerät allerdings geringe 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und die 64 GB Speicher sind sehr knapp bemessen. Unterm Strich bietet das Gerät für Büroarbeiten und das Surfen genügend Leistung.

Wer in dieser Preisklasse lieber ein Gerät mit mehr Speicher haben möchte, der muss Abstriche bei der Bildschirm-Auflösung und/oder der Leistung hinnehmen, wie auch ein Blick in unseren Notebook-Preisvergleich zeigt.

Das Acer Aspire ES1 kostet zwar laut unserem Preisvergleich aktuell ebenfalls um die 249 Euro , allerdings erhält man hier "nur" ein HD-Display und einen Pentium N3700, immerhin aber 4 GB RAM und eine 500-GB-Festplatte. In dieser Kaufberatung stellen wir Ihnen die aktuell besten Windows-Tablets vor.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2222043