1253455

Aldi-Süd: Navi mit TMC für 199 Euro

27.04.2007 | 16:02 Uhr |

Neben Kartenmaterial für Europa bringt diese Navigationslösung noch ein TMC-Modul sowie einen Travel-Guide mit.

Aldi-Süd hat ein Navigationssystem von Medion angekündigt. Das mobile GPS-Gerät wird mit einem TMC-Modul ausgeliefert, verfügt über ein 3,5-Zoll-Touchscreen und soll für die grenzübergreifende Navigation in Europa gerüstet sein. Außerdem bietet es eine Tankstellen-Schnellsuche, eine 3D-Kartenansicht sowie eine Zielführung mit Sprachausgabe. Als Extras gibt es noch den Travel-Guide, der Informationen zu 50 europäischen Städten und Regionen, wie Algarve, Paris oder London bietet. Des Weiteren verfügt das 22 Millimeter flache Gerät noch über einen Picture-Viewer, mit dem Bilder betrachtet werden können.

Als Schnittstellen stehen ein SD/MMC-Steckplatz, ein Mini-USB-Port, ein Ausgang für Kopfhörer sowie ein GPS-Antennenanschluss zur Verfügung. Neben einer DVD-ROM mit Kartenmaterial für Europa befindet sich im Lieferumfang noch ein TMC-Modul, Ohrhörer, USB-Synchronisationskabel, Autohalterung mit Saugnapf, 12-V-Ladekabel und eine Tasche. Das kompakte Navigationsgerät von Medion soll ab dem 3. Mai bei Aldi-Süd für rund 200 Euro angeboten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253455