131092

Aldi Nord: Navigationssystem und LCD-TV

16.05.2007 | 10:45 Uhr |

Ab dem 23. Mai hat der Discounter Aldi Nord ein mobiles Navigationssystem sowie einen LCD-Fernseher mit 20 Zoll Diagonale im Angebot. Beide Geräte kommen aus dem Hause Medion.

Ab dem 23. Mai hat Aldi Nord mal wieder Elektronik im Angebot. Das mobile Navigationssystem von Medion verfügt über 1 GB Speicher und wird mit Kartenmaterial für Europa ausgeliefert. Welche Länder genau enthalten sind, ist nicht bekannt.

Neben den GPS-Signalen kann das Gerät auch dank TMC-Funktion auf aktuelle Verkehrssituationen reagieren und etwa bei einem Stau, Alternativrouten berechnen. Das Kartenmaterial stammt von Navteq und hat den Stand vom vierten Quartal 2006. Die Inhalte sind zum Teil bereits vorinstalliert, weitere Karten werden auf DVD mitgeliefert.

Zu den Komfortmerkmalen der Navigations-Software gehören unter anderem eine Tankstellen-Schnellsuche und ein Travelguide mit Informationen zu 50 europäischen Städten und Regionen. Der LCD-Touchscreen misst 8,9 Zentimeter (3,5 Zoll), über das Gerät können auch digitale Bilder angezeigt werden.

Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Gerät eine DVD mit Kartenmaterial, USB-Kabel, Autohalterung, KFZ-Ladekabel sowie Ohrhörer. Drei Jahre Garantie werden auf das Navigationssystem gewährt, der Preis beträgt 199 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
131092