Aldi Nord: Navi, Digicam und SD-Karten

Mittwoch den 07.06.2006 um 11:53 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Aldi Nord verkauft ab dem 14. Juni ein Navigationssystem, eine Digitalkamera und Speicherkarten.

Nachdem bereits Lidl und Penny ihr Herz für Kleinkram entdeckt haben ( die PC-WELT berichtete ), will auch Aldi Nord nicht zurückstehen. Ab dem 14. Juni verkauft der Discounter ein mobiles Navigationssystem, eine Digitalkamera und Speicherkarten.

Die "Slimline-Kamera" von Medion erstellt Aufnahmen mit bis zu sechs Megapixel Auflösung und verfügt über 3-faches optisches Zoom. Das Display besitzt eine Bildschirmdiagonale von knapp über sechs Zentimeter. Der interne Speicher ist 32 MB groß.

Gut: Die Kamera wird zusammen mit einer 256 MB SD-Karte verkauft, damit steht dem Fotografen zumindest für den Anfang ausreichend Speicherplatz zur Verfügung.

Aldi Nord verlangt 169 Euro für die 92 x 60 x 24,5 Millimeter große und ohne Akku 135 Gramm schwere Kamera. Im Kaufpreis sind Akku und Ladegerät enthalten. Tipp: Wenn Sie sich zum Vergleich über Preise für Digitalkameras informieren wollen, geht das ganz einfach mit unserem Preisvergleich .

Für 299 Euro verkauft Aldi Nord das Navigationssystem MDPNA510T von Medion mit integriertem GPS-Empfänger (SiRF III). Das Windows CE 4.2-Gerät empfängt dank TMC aktuelle Verkehrsinformationen und berücksichtigt diese bei der Routenplanung. Auf der 1-GB-Speicherkarte ist eine Karte für "Teile Westeuropas" (laut Aldi ohne Großbritannien) vorinstalliert. Das Display misst 3,5 Zoll, für die Rechenleistung sorgt eine Samsung 300 MHz-CPU, 64 MB Speicher sind on board.

Mit dem Navigationsgerät kann man im Auto, aber auch als Fußgänger und Fahrradfahrer navigieren. Die dafür erforderlichen Fahrrad- und Autohalterung werden mitgeliefert.

Ebenfalls von Aldi stammen die SD-Speicherkarten in den Größen 256 MB (14,99 Euro), 512 MB (29,99 Euro) und 1 GB (39,99 Euro). Speziell bei den SD-Karten lohnt sich allerdings der Preisvergleich mit anderen Anbietern, Aldi Nord ist hier keineswegs konkurrenzlos günstig, Norma hatte beispielsweise für zehn Euro weniger eine 1-GB-Karte im Angebot ( die PC-WELT berichtete ).

Tipp: Wenn Sie sich für Discounter-Angebote interessieren, sollten Sie unseren kostenlosen Discounter-Alert bestellen. Sie erhalten dann bei News oder Tests zu Discounter-Angeboten direkt nach der Veröffentlichung eine Alert-Mail. Hier können Sie den Discounter-Alert bestellen .

Mittwoch den 07.06.2006 um 11:53 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
243148