97406

Aldi: Neuer 499-Euro-PC im Anmarsch

25.09.2006 | 10:42 Uhr |

Der Discounter Aldi wird mit dem Multimedia Home Entertainment Design Center von Medion in dieser Woche einen Komplett-PC für 499 Euro anbieten. Hinzu kommen eine externe Festplatte und 17- und 19-Zoll-TFT-Monitore.

Mit dem MD 8814 vom Hauslieferanten Medion wird der Discounter Aldi in seinen Nord-Filialen ab Mittwoch (27. September) und im Süden ab Donnerstag (28. September) einen Komplett-Rechner für 499 Euro anbieten.

Von der Ausstattung her handelt es sich um einen Einsteiger-PC, der nur bedingt ausbaufähig ist. Zum Einsatz kommt Intels Single-Core-CPU Pentium 4 620. Das schwächste Modell der betagten Prescott-2M-Prozessoren erschien Anfang 2005 und besitzt einen 2 MB großen Level 2-Cache und ist mit 2,8 GHz getaktet. Der FSB wird mit 4 x 200 MHz angesprochen. Immerhin verfügt die CPU aber über 64-Bit-Unterstützung.

Die weitere Hardware-Ausstattung:

* 1024 MB DDR2 Arbeitsspeicher (1 freier Steckplatz)
* 250 GB-Festplatte (S-ATA, 7.200 U/Min.) von Western Digital
* Dual Layer DVD-/CD-Brenner von Sony: 8x DVD+R DL, 4x DVD-R DL, 16x DVD+R, 16x DVD-R, 8x DVD+RW, 6x DVD-RW, 5x DVD-RAM, 48x CD-R und 24x CD-RW
* Dolby Digital 6 Kanal Audio
* Integrierter 8 in 1 USB 2.0 Kartenleser: Memory Stick, Memory Stick Pro, Multi Media Card, SD Card, Compact Flash Card, Smart Media Card, MicroDrive und XD Card.
* Anschlüsse: u.a. 6x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon, PS/2 (Maus/Tastatur), COM, LPT1, VGA, Netzwerkanschluss, line-in/rear-out (shared), line-out, subwoofer/center out/mic in.

0 Kommentare zu diesem Artikel
97406