59220

Aldi: 799-Euro-Notebook und mehr

29.04.2006 | 15:54 Uhr |

Der Discounter Aldi wird ab kommender Woche sowohl in seinen Süd- als auch in den Nord-Filialen ein Medion-Notebook für 799 Euro zum Verkauf anbieten. Im Norden gibt es zusätzlich diverse weitere IT-Angebote.

Aldi wird ab dem 4. Mai in den Süd- und ab dem 3. Mai in den Nord-Filialen das Notebook „MD 97400“ aus dem Hause Medion für 799 Euro anbieten. In dem tragbaren Rechner werkelt der mit 2 GHz getaktete mobile AMD Sempron 3300+ mit 128 KB L2-Cache. Das Notebook verfügt über ein 15,4 Zoll großes 16:10-Widescreen-Display (1280x800 Pixel).

Für 3D-Spiele ist das Gerät nicht geeignet, denn dafür ist der integrierte Grafikchip ATI Mobility Radeon Xpress 200M, der sich vom Hauptspeicher bis zu 128 MB abzwackt, zu schwach. Das zeigte auch kürzlich ein Test der PC-WELT, bei dem wir Einsteiger-Grafiklösungen ausführlich testeten .

Für Musik, Videos und sonstige Daten bietet die im Notebook verbaute 80-GB-Festplatte genügend Platz. Der Speicher ist mit 1 GB DDR-RAM üppig bemessen, allerdings sind beide Speicherbänke laut Hersteller-Angaben belegt.

Zur weiteren Ausstattung gehören ein 8xMultistandard-Brenner, der neben DVD+R und DVD-R auch DVD-RAM-Medien beschreiben kann und auch mit Dual-Layer-Rohlingen zurecht kommt. Hinzu kommen WLAN-Unterstützung (802.11 b/g), 6-Kanal Audio Out, 3 x USB 2.0, ein Firewire-Anschluss, ein integrierter Netzwerk-Controller und ein ebenfalls integriertes V.90 Modem.

0 Kommentare zu diesem Artikel
59220