161996

Google ändert seine Suchkriterien

02.01.2008 | 13:05 Uhr |

Zum Jahresbeginn hat Google die Algorithmen seiner Suchmaschine dahin angepasst, dass die Aktualität von Inhalten künftig ein dominierendes Suchkriterium ist und Backlinks an Bedeutung verlieren.

Bereits im vergangenen Jahr begann Google Webseiten zeitnaher zu indizieren. Schätzungen gehen dahin, dass mittlerweile alle fünf bis zehn Minuten neue Suchergebnisse hinzukommen. Zudem erfasst Google die Häufigkeit und Historie bestimmter Suchanfragen. Treten bestimmte Anfragen plötzlich vermehrt auf – und könnten also einen aktuellen Bezug haben- listet Google künftig zuerst die kürzlich zu diesen Begriff veröffentliche Seiten auf.

Diese Anpassung des Pagerank-Algorithmus von Google könnte vor allem die bisherige Bedeutung so genannter Backlinks schmälern. Das sind eingehende Links auf einer Webseite, durch die sich deren Pagerank steigern lässt. Durch die schnelle Indizierung gewährt nun Google wesentlich weniger Zeit für die Berücksichtigung solche Links – aber auch für Manipulationen mit ihnen.

Blogs könnten profitieren

Laut Suchmaschinenexperten favorisiert das Verfahren künftig vor allem Betreiber von Websites und Blogs, die ihre Meldung und neue Seiten schneller als andere unters Volk bringen. Das Nachsehen könnten prominente Anlaufstellen wie die Wikipedia, die bisher regelmäßig ganz oben in der Ergebnisliste stehen.

Allerdings sind sich Marktbeobachter nicht einig, ob diese Veränderungen auch zu besseren Suchergebnissen führen. So berichtet der Blog Google Operating System , dass etwa bei der Suche nach "TCP/IP", das am ersten Januar sein 25jähriges Jubiläum hatte, plötzlich unbekannte Spam-Seiten und aktuelle Einträge in Digg an erster Stelle stehen, nicht aber informativere Beiträge zum Thema etwa von Wikipedia. Laut dem Internet-Dienst TechCrunch sind die Anpassungen vor allem für die Suche in Blogs eine Hilfe und setzen spezielle Blog-Suchmaschinen wie Technorati weiter unter Druck. Auch könnte eine zeitnahe und an den Benutzeranfragen ausgerichtete Suche ein Schritt in Richtung semantischer Suche im Web sein. (as)

0 Kommentare zu diesem Artikel
161996