1297124

Aktionswochen bei o2: Genion L für 25 Euro

06.04.2007 | 09:30 Uhr

Wer sich während der Aktionswochen für den Tarif Genion L oder Business Flat inklusive eines Handys entscheidet, bekommt den Vertrag zu einem günstigeren monatlichen Basispreis.

Der Netzbetreiber o2 startet seine Aktionswochen für Privat- und Geschäftskunden. Bis zum 29. Juni 2007 bekommen diese bei Abschluss eines Vertrages im Tarif Genion L oder Business Flat ausgewählte Handys zu besonders geringen Preisen - im Paket enthalten ist eine Flatrate für das deutsche Festnetz sowie ins Handynetz von o2 Germany.

Im Rahmen der Aktionswochen heißt der Tarif für Privatkunden "o2 Genion L-Aktion". Für 25 Euro Basispreis im Monat bietet der viertgrößte deutsche Netzanbieter nicht nur wie üblich eine SIM-Karte, sondern auch ein Aktionshandy dazu. Der Kunde kann beispielsweise für einen Euro zwischen dem HSDPA-Handy Motorola RAZR V3xx mit integrierter 1,3 Megapixel Digitalkamera oder dem UMTS-Handy Samsung SGH-Z230 mit 1,3 Megapixel Kamera und MP3-Player auswählen. Natürlich herrscht auch während der Aktionswochen freie Auswahl unter den Mobiltelefonen - mit entsprechender Zuzahlung.

Die Laufzeit des Vertrages beträgt 24 Monate. Alle Gespräche ins deutsche Festnetz und in das Netz von o2, außer Sonderrufnummern, sind in der Grundgebühr enthalten. Ein Anruf in andere Mobilfunknetze kostet pro Minute 19 Cent, ebenso jede SMS. Bei Vertragsabschluss werden zusätzlich 25 Euro Anschlussgebühr fällig.

Die "o2 Business Flat-Aktion" beinhaltet für 24,50 Euro netto im Monat ebenso alle Gespräche ins deutsche Festnetz, zur Mailbox sowie ins eigene Netz. Telefonate in andere Mobilfunknetze schlagen mit 15 Cent netto zu Buche. Außerdem kann der Geschäftsmann eines der vier Aktionshandys Sony Ericsson K610i , Samsung SGH-Z230 , Nokia E50 oder Motorola RAZR V3xx , die für nur 84 Cent netto angeboten werden, auswählen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
1297124