198260

Drei neue Modell mit 600 bis 800VA

Die Aiptek International GmbH präsentiert eine komplette Serie von unterbrechungsfreien Stromversorgungen für private oder kleine und mittlere Geschäftskunden.

Die PowerWalker VI 600SE (600VA - 360 Watt) und 800SE (800VA - 480 Watt) sind Line-Interactive USV-Systeme, welche einen Personalcomputer oder andere elektrische Geräte schützen. Die Modelle sind mit einem automatischen Spannungsregler ausgestattet, um die Eingangsspannung zu stabilisieren. Die Geräte verfügen außerdem über eine Mikroprozessor-Steuerung und ermöglichen einen breiten Spannungs-Eingangsbereich von 170 bis 280 VAC mit Überlastungsschutz. Sie können Mithilfe der DC-Startfunktion automatisch ohne Anschluss an eine Stromquelle gestartet werden. Zusätzlich bieten diese Geräte einen verbesserten Überspannungsschutz für Modem- und Telefonleitungen sowie eine Energiesparfunktion an.

Die PowerWalker VFD 600 USV (600VA - 300 Watt) arbeitet mit der Offline-Technik (VFD). VFD ist eine häufig verwendete Technologie für den Schutz von PCs in störungsarmen Umgebungen. Im Normalbetrieb werden die Verbraucher direkt aus dem Netz, über die USV-Anlage, versorgt. Nur bei Netzausfall, Über- oder Unterspannung schaltet die USV auf Batteriebetrieb und liefert aus der Batterie eine stabilisierte Spannung.

Der empfohlene Verkaufspreis für das Modell VFD 600 beträgt 59 Euro, die VI 600SE ist für 79 Euro zu haben und der PowerWalker VI 800SE kostet 99 Euro. (mha)

0 Kommentare zu diesem Artikel
198260