128166

Agfa: Flachbett-Scanner

07.03.2001 | 16:17 Uhr |

Durchschnittliche technische Werte: Der Snapscan e26 schafft eine maximale Auflösung von 1200 x 600 dpi bei 48 Bit Farbtiefe. Am silberfarbenen Gehäuse befinden sich 3 Tasten, denen sich per Software Funktionen zuweisen lassen: Beispielsweise landet auf Knopfdruck ein gescanntes Bild im Anhang einer E-Mail.

Durchschnittliche technische Werte: Der Snapscan e26 schafft eine maximale Auflösung von 1200 x 600 dpi bei 48 Bit Farbtiefe. Am silberfarbenen Gehäuse befinden sich 3 Tasten, denen sich per Software Funktionen zuweisen lassen: Beispielsweise landet auf Knopfdruck ein gescanntes Bild im Anhang einer E-Mail.

Agfa legt den hauseigenen Twain-Treiber Scanwise 1.0, die Bildbearbeitung Adobe Photodeluxe, die Bildarchiv-Software Ulead Photoexplorer sowie das OCR-Programm Iris Readiris bei. Die Versionsnummern der Programme und der Preis waren zu Redaktionsschluss noch nicht bekannt (Agfa, Tel. 0221/5717277). (PC-WELT, 07.03.2001, jha)

www.agfa.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
128166