2118406

Age of Mythology bekommt weiteres Addon: Tale of the Dragon

22.09.2015 | 09:19 Uhr |

Ganze 13 Jahre nach dem Release des Strategie-Klassikers von Microsoft dürfen sich Fans nun auf ein neues Addon freuen.

13 Jahre nach dem Release von Microsofts Age of Mythology wurde nun ein weiteres Addon für den Strategie-Klassiker angekündigt. Die Ankündigung kommt von einem offiziellen Vertragspartner von Microsoft, von Forgotten Empires. Dieser Entwickler wird das Addon als Auftragsarbeit auf den Markt bringen. "Tale of the Dragon" - so der Titel der Erweiterung - ist nicht das erste Addon. Nicht lange nach der Veröffentlichung des Hauptspiels fügte Microsoft nämlich dem Spiel mit der Erweiterung "The Titans" das Volk der Atlanter und neue Missionen hinzu. Das war aber schon vor rund 12 Jahren.

Details wollte man noch nicht verraten. Erst am 2. Oktober soll es unter www.twitch.tv/ageofempires weitere Neuigkeiten zum neuen Addon geben. Lediglich ein Screenshot wurde veröffentlicht. Leider in zu geringer Auflösung. Zu erkennen ist aber immerhin ein neues Volk, das eindeutig asiatisch angehaucht ist. Es stehen einige Priester und Reiter herum, aber auch zwei offenbar mystische Einheiten - weiße Tiger.

Erster Screenshot aus dem Addon von AoM.
Vergrößern Erster Screenshot aus dem Addon von AoM.

Erst vor gut einem Jahr hatte Microsoft sein altes Game durch die Ankündigung einer Neuauflage aufleben lassen. Am Original aus dem Jahr 2002 hatte durchaus schon der Zahn der Zeit etwas genagt. Im Remake hat Microsoft vor allem an der Lichtstimmung gefeilt und auch das Wasser aufgehübscht.

Auch der Klassiker schlechthin - Age of Empires II - hatte zuvor schon ein Remake erhalten, das auf Steam erhältlich ist. Es führte nicht nur Trophäen, sondern auch Mod-Unterstützung ein. Und es erfreut sich im Multiplayer nach wie vor großer Beliebtheit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2118406