119790

Sicherheits-Update für Flash Player 9

07.11.2008 | 16:37 Uhr |

Wer nicht auf Flash Player 10 umsteigen kann oder will, muss nicht mit den Sicherheitslücken von Flash 9 leben. Adobe hat jetzt auch für diese Player-Generation ein Sicherheits-Update bereit gestellt.

Mitte Oktober hat Adobe den neuen Flash Player 10 heraus gebracht. Der bringt nicht nur neue Funktionalität mit sondern weist auch weniger Sicherheitslücken auf als die Vorgängerversion 9.0.124. Auch für den Flash Player 9 hat Adobe in dieser Woche ein Sicherheits-Update bereit gestellt, das insgesamt 11 Schwachstellen beseitigen soll, die zum Teil als kritisch eingestuft sind.

Im Adobe Security Bulletin APSB08-20 hat der Hersteller sechs Sicherheitsmängel aufgelistet, die mit Flash 9.0.151 beseitigt werden. Hinzu kommen weitere fünf, die Adobe bereits im Security Bulletin APSB08-18 genannt hatte, als Flash Player 10 heraus kam. Dazu gehören auch Schwachstellen, die sich für so genannte Clickjacking-Angriffe ausnutzen lassen.

Adobe empfiehlt generell den Wechsel zu Flash Player 10, hat jedoch für diejenigen, die das nicht können, die fehlerbereinigte Version 9.0.151 bereit gestellt . Das betrifft zum Beispiel ältere Versionen von Windows (98/ME), Mac OS X bis 10.3 sowie einige Linux-Distributionen. Diese Plattformen werden ab Flash 10 nicht mehr unterstützt.

Download: Adobe Flash Player 10

0 Kommentare zu diesem Artikel
119790