207016

Adobe kündigt Camera Raw 3.5 an

Updates von Camera Raw Plug-in und DNG-Converter unterstützen nun über 125 Kameramodelle – auch neue Kameras von Kodak, Nikon, Panasonic und Sony.

Adobe hat sein Camera Raw Plug-in für Photoshop CS2 um Rohdaten-Support für Nikon D2Xs, Kodak EasyShare P712, Panasonic DMC-FZ50 und DMC-L1 sowie Sony A100 ausgedehnt. Das Camera Raw 3.5 Plug-in steht als kostenloser Download auf der Adobe-Website zur Verfügung. Ab sofort ist auch der DNG-Converter als Universal Binary für den Einsatz auf Intel-basierten Apple Computern verfügbar. Der kostenlose Adobe DNG-Converter übersetzt alle Rohdatenformate, die von Photoshop unterstützt werden, in das universelle DNG-Format.

Fotografen können damit ihre Rohdaten in einem einheitlichen Format archivieren. Die Camera Raw-Funktionalität der Adobe Digital Imaging Software bietet den Zugriff auf Rohdatenformate vieler führender Hersteller von Kameras im Profi- und Semiprofi-Bereich. Laut Adobe bearbeiten professionelle Fotografen ihre Rohdaten mit Camera Raw 3.5 schneller, verlustfrei und ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen. Die beiden Tools können ab sofort kostenlos von der Adobe-Website heruntergeladen werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207016