204910

Adobe bringt Lightroom in den Handel

Die Bildbearbeitung und Fotoverwaltung Photoshop Lightroom 1.0 von Adobe ist nun offiziell im Handel erhältlich.

Kurz nach der entsprechenden Ankündigung bringt Adobe seine Bildbearbeitungs- und –verwaltungssoftware Photoshop Lightroom 1.0 in den Handel. Das Programm ist in Deutschland ab 22. Februar zum Einführungspreis von 207 Euro erhältlich, allerdings vorerst nur in englischer Sprache. Ab 22. Juni kostet das gleiche Paket den regulären Preis von 296 Euro. Die letzte Beta-Version 4.1 läuft noch bis 28. Februar.

Lightroom unterstützt über 150 verschiedene RAW-Formate und bereitet diese für den Druck auf oder bereitet sie auf die Veröffentlichung im Web vor. Die Kaufversion verfügt gegenüber den Beta-Varianten vor allem über erweiterte Verwaltungs-Möglichkeiten. Fotos lassen sich unter anderem bewerten, in das offene DNT-Format konvertieren oder in verschiedenen Varianten bearbeiten und abspeichern. Adobe bietet Photoshop Lightroom 1.0 für Windows und MacOS an. Eine Trial-Version steht auf der Homepage des Unternehmens zum Download bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204910