112848

Adobe Premiere 6.0 erhältlich

07.03.2001 | 16:17 Uhr |

Mit Adobe Premiere 6.0, der neuen Version der Videobearbeitungs-Software, soll sich Digitalvideo (DV) am PC bearbeiten lassen. Zur Weitergabe im Internet unterstützt Adobe Premiere 6.0 eine Vielzahl von Formaten, unter anderem Real Networks, Real Media, Windows Media und Apple Quicktime.

Mit Adobe Premiere 6.0, der neuen Version der Videobearbeitungs-Software, soll sich Digitalvideo (DV) am PC bearbeiten lassen. Zur Weitergabe im Internet unterstützt Adobe Premiere 6.0 eine Vielzahl von Formaten, unter anderem Real Networks, Real Media, Windows Media und Apple Quicktime.

Version 6.0 bietet verbesserte Bedienerführung und Bearbeitungs-Werkzeuge. Dazugekommen sind auch neue Audio-Funktionen und ein Audio-Mixer als virtuelles Mischpult. Adobe Premiere 6.0 läuft unter Windows 98/ME, NT 4 und 2000. Preis: rund 1600 Mark (Adobe, Tel. 01802/304316). (PC-WELT, 07.03.2001, bg)

www.adobe.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
112848