1250478

Adobe Flash-Player 9 kostenlos verfügbar

29.06.2006 | 11:15 Uhr |

Die plattformübergreifende Version soll höhere Performance und ein verbessertes Programmiermodell für die optimale Darstellung von dynamischen Webinhalten bietet.

Der Flash-Player 9 von Adobe ist ab sofort verfügbar. Die Software soll die optimale Darstellung von Multimedia- und Geschäftsinhalten sowie Rich-Internet-Applikationen gewährleisten. Durch die Nutzung der Programmiersprache Actionscript 3.0 und der neuen „Actionscript Virtual Machine" (AVM) soll der Flash-Player 9 eine zehnfach höhere Arbeitsgeschwindigkeit im Vergleich zur Vorgängerversion bieten. Die AVM verfügt über einen Echtzeit-Compiler, der den Actionscript-Code in den nativen Maschinencode übersetzt und so eine maximale Performance ermöglicht, so der Hersteller.

Zudem wurde die AVM von Grund auf neu erstellt, um eine höhere Performance und neue Funktionen zu bieten. Dazu gehören die effizientere Speicherverwaltung, ein schnellerer Programmstart, optimierte Fehlerbereinigung und die Protokollierung von Runtime-Fehlern. Flash-Player 9 bietet als Runtime neue Anwendungsmöglichkeiten im Zusammenspiel mit Adobe Flex 2, das ebenfalls ab sofort verfügbar ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250478