679305

1 Million Downloads des Flash-Players für Android

15.10.2010 | 09:05 Uhr |

Apple zum Trotz wünschen sich offensichtlich doch viele User Flash auf ihrem Smartphone: Adobe meldet nämlich, dass der Flash-Player für Android mehr als 1 Millionen Mal heruntergeladen wurde.

Konkret handelt es sich dabei um den Flash Player 10.1, der im Android Market zum Download bereit steht. In der Praxis funktioniert der Flash Player auf den meisten Android-Smartphones sehr gut, wie auch unsere Tests zeigen. Mitunter kann es jedoch vorkommen, dass einige Websites eine Flash-freie Version ausliefern, wenn man sie mit dem Smartphone ansurft. Adobe versucht derzeit die Betreiber der wichtigsten Websites dazu zu bringen, dass sie die Flash-Unterstützung von Android ausnutzen und auch tatsächlich vorhandene Flash-Inhalte ausliefern, wie das englischsprachige IT-Nachrichtenmagazin ZDnet berichtet.

Der Flash-Support ist eine der Stärken von Android. Apples iOS und Microsofts Windows Phone 7 unterstützen Adobe Flash dagegen nicht. Die beliebten Flash-Inhalte von Youtube lassen sich aber über separate Player abspielen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
679305