1841285

Acer stellt neues 249-Euro-Chromebook vor

16.10.2013 | 15:05 Uhr |

Acer hat mit dem Acer C720 ein neues Chromebook vorgestellt, das deutlich dünner und leichter als Modelle der Vorgängerserie ist. Hinzu kommen eine lange Akkulaufzeit und eine auf der Intel Haswell-Architektur basierende CPU.

Das neue Acer-Chromebook Acer C720 ist ab sofort für 249 Euro im Handel erhältlich. Das neue Modell bietet laut Acer eine höhere Performance, schnellere Startzeiten und ein schlankeres Design als die Modelle der Vorgängerserie. Das Acer C720 mit dem Google-Betriebssystem Chromium OS soll eine Akkulaufzeit von 8,5 Stunden bieten.

Zur weiteren Ausstattung des Acer C720 gehören eine 16 GB SSD, der Intel Celeron 2955U-Prozessor (Haswell-Mikroarchitektur), 4 GB DDR3L-Arbeitsspeicher und WLAN 802.11 a/b/g/n. Das Chromebook ist 19,05 Millimeter dünn, 1,3 Kilogramm leicht und besitzt ein 29,46 cm (11,6 Zoll) großes ComfyView-HD-Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln. Hinzu kommen eine HD-Webcam, 1x USB 2.0, 1 x USB 3.0, HDMI-Anschluss, Stereo-Lautsprecher und ein SD-Kartenleser.

Chrome OS hält sich über die automatische Updatefunktion immer auf einem aktuellen Stand. Multilevel-Sicherheitsfunktionen inklusive Datenverschlüsselung und verified Boot sollen das Acer C720 vor Bedrohungen aus dem Internet, Malware und Viren schützen. Außerdem erhalten die Käufer für zwei Jahre 100 GB kostenfreien Speicher auf Google Drive.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1841285