121970

Acer Peripherals: CD-Brenner mit Schutz vor Buffer Underrun

06.03.2001 | 15:50 Uhr |

Schnell und sicher: Der CRW 1832A beschreibt CD-R-Medien mit maximal 10facher und CD-RWs mit bis zu 8facher Geschwindigkeit.

Schnell und sicher: Der CRW 1832A beschreibt CD-R-Medien mit maximal 10facher und CD-RWs mit bis zu 8facher Geschwindigkeit.

Etwas flotter schreibt der CRW 1208A: CD-Rs 12fach, CD-RWs 8fach. Die beiden internen Atapi-Laufwerke mit vier Megabyte Cache arbeiten mit der von Acer entwickelten Seamless-Link-Technik, die vor einem Buffer Underrun schützen soll.

Acer legt ein CD-RW-Medium, das Brennprogramm Nero Burning ROM 5.0 und den UDF-Treiber In CD 1.6 von Ahead bei. Der CRW 1832A kostet rund 300, der CRW 1208A etwa 350 Mark - in Ordnung (Acer Peripherals, Tel. 0800/1146588). (PC-WELT, 06.03.2001, jha)

www.acerperipherals.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
121970