201652

XGA-Beamer von Acer mit HDMI

Der P1270 von Acer wirft Inhalte mit 1.024 x 768 Bildpunkten auf die Projektionsfläche. Die Lampe soll im stromsparenden Eco-Modus einen Betrieb von 4.000 Stunden überstehen.

Acer präsentiert den Projektor P1270. Er projiziert Bilder mit einer nativen Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln. Er schafft eine Lichtleistung von 3.100 ANSI-Lumen und eignet sich deshalb auch zum Einsatz in großen Räumen. Dank einem Kontrastverhältnis von 2.000:1 und der ColorBoost-II-Technik soll das Gerät auch bei Tageslicht brillante Farben sorgen. Zum Funktionsumfang zählen Digital-Zoom und Pan, um Details zu vergrößern. Die Lampenlebensdauer beziffert Acer auf 4.000 Stunden, sofern der Projektor nur im Energiesparmodus betrieben wird – dann bleibt auch der Lüfter mit lediglich 28 Dezibel angenehm leise. Praktisch: Empfängt der Beamer nach einer wählbaren Zeit kein Signal, schaltet sich der Projektor automatisch ab, um Strom zu sparen.

Zur direkten Audioausgabe hat der Hersteller außerdem Lautsprecher mit einer Leistung von 2 Watt eingebaut. Das Steuertastenfeld ist ins Gehäuse integriert. Zur Fernbedienung ist im Lieferumfang ein Drücker mit Laserpointer enthalten. Diverse Dienstprogramme runden das Paket ab. An Schnittstellen stehen ein HDMI-Port, ein D-Sub- sowie Composite- und S-Video-Out parat. Der P1270 ist ab sofort für rund 850 Euro im Handel erhältlich. Acer gewährt eine Carry-In-Garantie von 2 Jahren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201652