1253952

Abtauchen mit der Digitalkamera

28.06.2007 | 10:05 Uhr |

Schutz bei wildem Outdoorspaß sollen die neuen Kamerataschen von Hama bieten.

Hama präsentiert eine Serie von Kamerataschen, die für Outdoor- und Unterwasseraktivitäten geeignet sein sollen. Damit die Digicam optimal gegen Wind und Wetter geschützt ist, bietet Hama mit den DicaPac-Unterwassertaschen für gängigste Kompaktkameras sicheren Schutz für unterwegs. Mit wasserdichtem Zip-Verschluss wie bei Gefrierbeuteln und zusätzlicher Klett-Sicherung ist jedes Modell doppelt verschlossen, bis zu fünf Metern wasserdicht und damit idealer Begleiter auf der Schnorchel-Tour, so Hama.

Dank des weichen Materials aus Silikon und PVC soll sich die Kamera bequem von außen bedienen lassen. Außerdem erlaubt ein integrierter Objektivaufsatz laut Hersteller sogar das Zoomen innerhalb der Tasche. Im Handel sind die DicaPacs in sechs Größen ab 35 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253952