184241

Schattenwirtschaft im Wandel

07.05.2010 | 14:34 Uhr |

Nach der Zerschlagung einer in Deutschland und Österreich ansässigen Bande Online-Krimineller durch die Polizei schottet sich der Untergrund stärker ab. Die Schwarzmarktpreise für kriminelle Ausrüstung und Dienstleistungen haben sich wieder erholt.

Nach Razzien gegen eine Gruppe Online-Krimineller, die sich "1337 Crew" ("Elite Crew") nannte, zeigt sich die überwiegend im Ausland ansässige Untergrundökonomie zwar weitgehend unbeeindruckt, hat jedoch Maßnahmen gegen Unterwanderung ergriffen. Ermittlungsbehörden hatten im November 2009 50 Wohnungen in Deutschland und Österreich durchsucht sowie vier Verdächtige vorläufig festgenommen.

Wie das Bochumer Sicherheitsunternehmen G Data in seinem kürzlich aktualisierten Bericht zur Entwicklung der Untergrundökonomie feststellt, blüht der Schwarzmarkt für Produkte und Dienstleistungen für Online-Kriminelle munter weiter. Die Preise haben sich trotz reichhaltigen Angebots wieder erholt, nachdem im letzten Jahr ein Preisverfall zu beobachten war.

Kreditkartenrohlinge mit und ohne Hologramm sind zu Preisen zwischen 45 und 150 US-Dollar im 10er-Pack erhältlich. Für das Bedrucken der Karten geeignete Drucker gibt es für zwischen 450 und 3500 Euro. Für mobile Kartenleser zum Auslesen von Kredit- und EC-Karten werden zwischen 250 und 900 Euro verlangt. Auch komplette Skimming-Sets, mit denen Geldautomaten präpariert werden, sind erhältlich. Je nach Ausführung, etwa mit GSM- oder Videofunktionen, kosten sie zwischen 1500 und 10.000 US-Dollar.

Fallbeispiel Paysafecard
Vergrößern Fallbeispiel Paysafecard
© 2014

Gezahlt wird auf den Untergrundmarktplätzen per Bargeldtransfer, mit virtueller Währung (E-Gold, Webmoney) oder mit den sehr beliebten Paysafecards. Der Besitzer einer Paysafecard setzt in der Regel zusätzlich zur 16-stelligen PIN ein Passwort. Beides gibt er an den Händler weiter und erhält seine bestellte Ware. Der Verkäufer ändert das Passwort und kann dieses Guthaben dann weiter einsetzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
184241