29100

iPad erscheint am Ende April in Deutschland

05.03.2010 | 15:34 Uhr |

Apple wird am 3. April mit der Auslieferung des iPad in den USA beginnen. In Deutschland müssen sich Kaufwillige noch etwas gedulden.

Am Samstag, den 3. April erschein die WLAN-Version des iPad in den USA. Ende April werden dann die WLAN + 3G-Modelle folgen. In Deutschland wird das iPad ab Ende April sowohl in der WLAN- als auch in der WLAN+3G-Version erhältlich sein.

US-Kunden dürfen ab dem 12. März das neue iPad vorbestellen und erhalten es dann pünktlich zum Verkaufsstart in einem Apple Retail Store ausgehändigt.

"iPad ist etwas vollkommen Neues", sagt Steve Jobs, CEO von Apple. "Wir freuen uns sehr für unsere Kunden, dass sie dieses magische und revolutionäre Produkt selbst ausprobieren und mit ihren Apps und Inhalten auf eine viel intimere, intuitivere und spaßigere Art und Weise als jemals zuvor interagieren können."

In den USA wird das iPad ab 499 US-Dollar (WLAN-Version) angeboten, was umgerechnet einem Preis von 370 Euro entspräche. Allerdings ist damit zu rechnen, dass das 13,4 Millimeter dünne und 680 Gramm leichte iPad hierzulande wohl eher für ab 499 Euro angeboten wird.

Die einzelnen iPad-Modelle:

* iPad 16 GB (WLAN): 499 US-Dollar

* iPad 32 GB (WLAN): 599 US-Dollar

* iPad 64 GB (WLAN): 699 US-Dollar

* iPad 16 GB (WLAN+3G): 629 US-Dollar

* iPad 32 GB (WLAN+3G): 729 US-Dollar

* iPad 64 GB (WLAN+3G): 829 US-Dollar

Offiziell hat sich aber Apple noch nicht zu den Preisen in Deutschland geäußert. Die Preise will Apple erst im April verraten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
29100