121240

Ab 24.3: Der neue Aldi-PC für 999 Euro

19.03.2004 | 19:26 Uhr |

Jetzt ist es raus: Der neue Aldi-PC kommt am 24.3. in die Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd. Der Frühjahrs-Bolide hört auf den sperrigen Namen "WIRELESS MULTIMEDIA HOME ENTERTAINMENT DESIGN CENTER MEDION TITANIUM MD 8083" und ist für 999 Euro zu haben.

Jetzt ist es raus: Der neue Aldi-PC kommt am 24.3. in die Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd. Der Frühjahrs-Bolide hört auf den sperrigen Namen "WIRELESS MULTIMEDIA HOME ENTERTAINMENT DESIGN CENTER MEDION TITANIUM MD 8083" und ist für 999 Euro zu haben.

Ein Pentium 4 mit 3,0 Gigahertz mit Hyperthreading-Technologie und 800 Megahertz Front Side Bus sorgt für ordentlich Rechenpower. 512 Megabyte DDR400-Speicher von Samsung bieten der CPU ausreichend Platz um sich auszutoben. Eine Speicherbank ist aber für weitere Aufrüstaktionen noch frei.

Auch die Grafikkarte, eine ATI Radeon 9800 XXL mit 128 Megabyte DDR RAM, DVI-I und VGA-Anschluss kann sich sehen lassen und gibt dem PC reichlich Spiele-Power. Ähnlich verhält es sich mit der Festplatte von Seagate, die satte 200 Gigabyte Platz bietet. Dabei handelt es sich um ein Ultra ATA100-Gerät mit 7200 Umdrehungen pro Minute.

0 Kommentare zu diesem Artikel
121240