67706

Ab 15. Mai: Zwei PCs und Zubehör bei Lidl

06.05.2004 | 10:17 Uhr |

Eine Rechneroffensive startet der Discounter Lidl am 15. Mai. Diesmal gibt es gleich zwei PCs, einen TFT-Monitor, einen Drucker, eine digitale Mini-Jukebox sowie weiteres Zubehör. Das Flaggschiff der Rechner, ausgestattet mit einem Athlon 64 3200+, hat die PC-WELT bereits getestet.

Eine Rechneroffensive startet der Discounter Lidl am 15. Mai. Diesmal gibt es gleich zwei PCs, einen TFT-Monitor, einen Drucker, eine digitale Mini-Jukebox sowie weiteres Zubehör.

Das Flaggschiff ist sicherlich der Targa Visionary AMD Athlon 64 3200+. Der Rechner-Bolide kommt mit 512 Megabyte DDR-RAM (400) von Infineon, einer Festplatte mit 250 Gigabyte (7200 U/min) von Maxtor sowie einer All in Wonder 9600 XT von ATI mit 128 Megabyte DDR-RAM. Die PC-WELT konnte das Gerät bereits testen. Unser Testurteil "Der schnelle Bolide im sauber verarbeiteten Tower-Gehäuse wird Geschwindigkeitsfans voll auf ihre Kosten kommen lassen." Alle Ergebnisse finden Sie hier .

An Laufwerken bietet der PC einen DVD-Multinorm-Brenner, der neben DVD+/--Medien auch DVD-RAM unterstützt. Einmal beschreibbare DVDs brennt das Gerät mit maximal 8facher Geschwindigkeit, bei DVD-RWs beträgt das maximale Tempo 4fach. DVD-RAM werden mit 3facher Geschwindigkeit beschrieben, CDs mit maximal 24facher Geschwindigkeit.

Das OEM-Mainboard kommt von Asus und hört auf den Namen K8V-F. Es bietet 5 PCI-, 1 AGP- sowie 2 DIMM-Steckplätze. Drei PCI-Slots sind frei, der Speicher kann bis auf 2 Gigabyte aufgerüstet werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
67706