85826

Windows 7 RC erhält 10 Test-Updates

11.05.2009 | 15:34 Uhr |

Microsoft hat angekündigt, dass in Kürze Test-Updates für Windows 7 RC verbreitet werden sollen.

Wie bereits bei der Beta-Version im Februar , so wird Microsoft auch für den Release Candidate von Windows 7 eine Reihe von Test-Updates veröffentlichen. Mit der Verbreitung der Test-Updates soll am Dienstag, den 12. Mai begonnen werden.

Alle Test-Updates werden laut Angaben von Microsoft über Windows Update ausgeliefert. Die Windows-7-RC-Tester werden nach und nach insgesamt 10 Test-Updates erhalten.

Mit den Test-Updates will Microsoft überprüfen, ob die in Windows 7 integrierte Update-Funktion ordnungsgemäß arbeitet. Um dies genau zu überprüfen zu können, wird die Verbreitung der Updates in einem Real-Life-Szenario getestet.

Bleibt noch zu betonen, dass es sich bei den Test-Updates um reine Dummy-Updates handelt, die weder Fehler beheben noch neue Funktionen hinzufügen. Rein technisch gesehen werden einfach durch die Test-Updates System-Dateien übertragen, die dieselbe Versionsnummer tragen, wie die bereits auf dem System installierten System-Dateien.

0 Kommentare zu diesem Artikel
85826