AVM

Mit Fritz!Wlan Repeater 310 WLAN-Reichweite vergrößern

Donnerstag den 25.10.2012 um 13:28 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

AVM Fritz!Wlan Repeater 310
Vergrößern AVM Fritz!Wlan Repeater 310
© AVM
AVM hat mit dem Fritz!Wlan Repeater 310 seinen neuesten Repeater vorgestellt. Für WLAN-Netzwerke mit bis zu 300 MBit/s Datendurchsatz.
Mit dem neuen Fritz!Wlan Repeater 310 baut AVM seine Fritz!Wlan-Produktfamilie aus. Das 5 x 8 x 6 cm (B x H x T) große Gerät wird einfach in eine freie Steckdose gesteckt, Kabel oder spezielle Befestigungen sind nicht notwendig. Der Fritz!Wlan Repeater funkt mit WLAN 11n und bis zu 300 MBit/s im 2,4 GHz-Band und ist kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern.

Mit WPS (Wi-Fi Protected Setup) installiert sich der Repeater per Knopfdruck. Bereits WPS-fähige Produkte,  wie alle aktuellen AVM FRITZ!Box-Modelle, werden so einfach mit zusätzlicher WLAN-Reichweite ausgestattet. Für alle  Access Points ohne eingebaute WPS-Funktion erfolgt die Installation über einen Assistenten. 
 
Die durchschnittliche Leistungsaufnahme des Fritz!Wlan Repeater 310 liegt bei zirka zwei Watt. Durch die Anzeige der WLAN-Reichweite  über LEDs lässt sich der Repeater optimal positionieren, wie AVM versichert. Verschlüsselung per WPA2 und WPA ist serienmäßig.
 
Der Fritz!Wlan  Repeater 310 ist für 49 Euro (UVP) erhältlich.  
  

Donnerstag den 25.10.2012 um 13:28 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1613962