Highspeed-Router

AVM FRITZ!Box 6840 LTE ab sofort erhältlich

Donnerstag den 24.11.2011 um 15:08 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

AVM FRITZ!Box 6840 LTE
Vergrößern AVM FRITZ!Box 6840 LTE
© AVM
Die AVM FRITZ!Box 6840 LTE ist ab sofort im Handel erhältlich. Die Komplettlösung für Netzwerk und Telekommunikation unterstützt einen schnellen Breitbandzugang über LTE.
Die FRITZ!Box 6840 LTE vereint alle für die Kommunikation wichtigen Funktionen in einem Gerät – LTE-Mobilfunk, WLAN N (wahlweise im 2,4-GHz- oder im 5-GHz-Band), Gigabit-Ethernet, Netzwerkspeicherfunktion, die Funktionen einer Telefonanlage und eine DECT-Basisstation. Damit kann man ein perfektes Heimnetzwerk auf die Beine stellen und auch das Home Office tadellos mit der Außenwelt verbinden.

LTE: Mit Höchstgeschwindigkeit per Funk unterwegs

LTE ermöglicht im Rahmen der FRITZ!Box 6840 LTE Datenraten von bis zu 100 MBit/s im Download und von bis zu 50 MBit/s im Upload. Die FRITZ!Box LTE entspricht der LTE-Leistungsklasse 3 und funkt in den Frequenzbändern 800 MHz und 2,6 GHz.

Netzwerkspeicher

Fotos, Musik, Videos und andere Dateien stellt die FRITZ!Box LTE dank der integrierten NAS-Funktionalität (Network Attached Storage) im gesamten Netzwerk bereit. Über USB 2.0 angeschlossene Geräte wie Speichersticks, Festplatten oder Drucker stehen im gesamten Heimnetz zur Verfügung. Auch Onlinespeicher, beispielsweise von GMX oder Strato (HiDrive), können dank der Unterstützung des WebDAV-Standards nahtlos eingebunden werden. Der Netzwerkspeicher und weitere Funktionen werden über die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche (einfach „fritz.box“ im Browser eingeben) verwaltet. Zukunftssicher ist die FRITZ!Box LTE auch dadurch, weil sie das neue Internetprotokoll IPv6 unterstützt.

Telefonanlage

An die integrierte DECT-Basisstation können bis zu sechs Mobilteile angeschlossen werden. Der Einsatz von analogen Telefonen ist ebenfalls möglich.

Preis für die FRITZ!Box 6840 LTE

Die neue FRITZ!Box 6840 LTE ist ab sofort im Fachhandel erhältlich, die Preisempfehlung beträgt 329 Euro (UVP).

Donnerstag den 24.11.2011 um 15:08 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (6)
  • al-xcartier 12:19 | 25.11.2011

    AVM FRITZ!Box 6840 LTE ab sofort erhältlich

    Hallo Hans-Christian Discherl,

    "dadurch" verlangt "daß", nicht "weil".

    Antwort schreiben
  • deoroller 19:30 | 24.11.2011
  • dnalor1968 19:18 | 24.11.2011

    Naja, weil ich gehört habe, dass LTE nur mit zu 3000 kBit/s zu haben sein soll.

    Antwort schreiben
  • deoroller 19:11 | 24.11.2011

    Der Chipsatz ist darauf ausgelegt. Die Provider kommen sicher in nächster Zeit auch an die Bandbreite ran, zumindest bis wieder bei Überschreiten eines bestimmten Volumens gedrosselt wird.

    Antwort schreiben
  • dnalor1968 18:59 | 24.11.2011

    LTE ermöglicht im Rahmen der FRITZ!Box 6840 LTE Datenraten von bis zu 100 MBit/s im Download und von bis zu 50 MBit/s im Upload.

    Und diese Geschwindigkeit ist auch vom entsprechenden Netzanbieter möglich?

    Antwort schreiben
1191692