207566

AV-Receiver mit 7.1-Sound und drei HDMI-Eingängen

Surround-Sound, eine zweite Hörzone und diverse Ein- und Ausgänge sollen Heimkinofans begeistern.

Mit den AV-Receiver TX-SR506 und TX-SR576 kündigt Onkyo zwei Einsteigermodelle an. Die Geräte bringen unter anderem 7.1-Sound, drei HDMI-Eingängen und volle 1080p-Kompatibilität mit. Der größere TX-SR576 kann zusätzlich mit einem Dolby Digital Plus Decoder für hochauflösenden Surroundklang z.B. von Blu-Ray und der Steuerung anderer Heimkinokomponenten via HDMI punkten. Außerdem soll dank integriertem Music Optimizer der Klang komprimierter Musik deutlich verbessert werden können.

Mit beiden Receivern kann neben dem Wohnzimmer noch eine zweite Hörzone versorgt werden. Durch den Line-Ausgang für Zone 2 kann über ein zusätzliches Lautsprecherpaar eine beliebige Stereoquelle in einem zweiten Hörbereich (z.B. Küche oder Bad) wiedergegeben werden. Die beiden AV-Receiver TX-SR506 (330 Euro) und TX-SR576 (400 Euro) von Onkyo sollen ab sofort im Fachhandel angeboten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207566