1245801

AV-Decoder als System-on-Chip

28.09.2005 | 19:03 Uhr |

Mit der Lösung von WISchip International sollen sich HD-Fernseher, Blu-ray- und HD-DVD-Produkte schneller und günstiger fertigen lassen.

WISchip International hat mit dem DeCypher 8100 einen hochauflösenden Audio-/Video-Decoder als System-on-Chip-Lösung (SoC) für OEM-Kunden vorgestellt. Digital Rights Management und Netzwerkunterstützung sind bereits in den multistream-fähigen Baustein integriert. Laut WISchip reduziert der DeCypher 8100 die Bandbreite für die Übertragung digitalen Contents über Netzwerke im Vergleich zum MPEG-2-Komprimierungsstandard um den Faktor zwei bis drei.

Möglich werde dies mit Codecs wie H.264 (AVC) High Profile (ITU/ISO-Standard), VC-1 Advanced Profile (SMPTE-Standard) oder MPEG-4 Advanced Simple Profile. Nach Angaben des Herstellers kann der System-on-Chip gleichzeitig einen hochauflösenden Stream und einen Stream in Standardauflösung oder jede Kombination aus vier Streams in Standardauflösung dekodieren. Außerdem soll der DeCypher 8100 die Audiodekodierung der Formate Dolby Digital, WMA, WMA Pro, AAC und MPEG Audio-Layer I, II und III (MP3) sowie anderer Audioformate im Industriestandard unterstützen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245801