49326

ATI X1900 XTX Crossfire vs. Nvidia 7800 GTX SLI

24.01.2006 | 23:03 Uhr |

ATIs Radeon X1900 XTX im Crossfire-Verbund gegen den Platzhirsch Nvidia Geforce 7800 GTX 512 MB SLI - gelingt ATIs Doppelpack der Sprung auf den hitzig umkämpften 3D-Thron?

Die PC-WELT-Höllenmaschine, die nach wie vor auf einen glücklichen Gewinner wartet, kommt nicht zur Ruhe. Nach dem Stress-Test mit 3D Mark 06 taucht nun im Testcenter ein Muskelprotz auf, der unserem Superrechner die (hauseigene) 3D-Krone streitig machen will:

Der Atelco 4 Gamez Crossfire setzt auf ATIs Top-Grafikchip Radeon X1900 XTX ( PC-WELT-Test ). Von den rund 650 Euro teuren Karten hat der Atelco-PC gleich zwei an Bord, die sich via Crossfire-Technik gemeinsam um den Bildaufbau kümmern. Zur Seite steht dem 3300-Euro-Rechner der derzeit schnellste Spiele-Prozessor AMD Athlon 64 FX-60.

Bei der PC-WELT-Höllenmaschine kommt Nvidias Spitzenmodell Geforce 7800 GTX 512 MB zum Einsatz - ebenfalls im Doppelpack. Als Rechenhirn dienen zwei AMD Opteron 280. Was liegt da näher, die beiden 3D-Muskelprotze gegeneinander antreten zu lassen. Unser Test klärt stellvertretend für die Erzrivalen ATI und Nvidia, wer am Ende die Nase vorne hat.

Schneller geht's nicht: Duell der 3D-Giganten

0 Kommentare zu diesem Artikel
49326