247289

ATI-Tool entfernt Catalyst-Treiber-Dateien

13.10.2003 | 17:27 Uhr |

ATI hat mit dem "Catalyst Uninstaller" ein kleines Tool zum Download bereitgestellt, mit dem alle auf einem Rechner installierten Dateien der Catalyst-Treiber vom System entfernt werden können. Außerdem bietet ATI neuerdings auch den "Smartgart Uninstaller" zum Download an.

ATI hat mit dem "Catalyst Uninstaller" ein kleines Tool zum Download bereitgestellt, mit dem alle auf einem Rechner installierten Dateien der Catalyst-Treiber vom System entfernt werden können.

Der Download des Tools beträgt knapp 300 Kilobyte. ATI empfiehlt den Einsatz des Tools nur erfahrenen Anwendern, bei denen es nach einer Treiber-Installation zu Problemen kommt. Nachdem das Tool alle durch die ATI-Treiber angelegten Dateien gelöscht hat, ist ein Neustart erforderlich. Anschließend können dann frische Treiber installiert werden.

Mit dem "Smartgart Uninstaller" bietet ATI noch ein weiteres Tool an. Der Download beträgt knapp 500 Kilobyte. Das Tool schaltet "Smartgart" ab und entfernt die entsprechenden Dateien und Einstellungen vom System.

Download des Catalyst Uninstaller & Smartgart Uninstaller

Catalyst 3.8 erschienen: Massig neue Funktionen an Bord (PC-WELT Online, 09.10.2003)

PC-WELT Testcenter: Grafikkarten

0 Kommentare zu diesem Artikel
247289