844265

Rennspiel-App für AR.Drone erscheint am 7. Juni

16.05.2011 | 13:52 Uhr |

Im AppStore wird mit AR.Race am 7. Juni eine kostenlose Rennspiel-App für bis zu vier Piloten der Parrot AR.Drone erscheinen.

Mit AR.Race können sich bis zu vier Piloten der Parrot AR.Drone auf derselben Rennstrecke in ihren Flugfähigkeiten messen.  Dazu verbindet sich jeder Spieler via WLAN mit seiner AR.Drone und startet dann die AR.Race-App, die ab dem 7. Juni im Apple AppStore kostenlos erhältlich sein wird.

Die Rennstrecke kann mittels aufblasbarer Säulen, einem Ring (Donut) und einer Ziellinie auf dem freien Feld gestaltet werden. Das Zubehör ist auf parrotshopping.com für 49,99 Euro (zwei Säulen und Ziellinie) und 39,99 Euro (1 x Donut) erhältlich. Für die AR.Race-App fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Bei der Verwendung der Säulen und der Ziellinie gilt es, den aufgebauten Parcours in einer bis drei Runden so schnell wie möglich zu durchfliegen. Die in der AR.Drone befindliche Kamera erkennt die Ziellinie und berechnet automatisch die benötigte Zeit. Kommt ein Donut zum Einsatz, dann gilt es, durch den Donut zu fliegen. Die Kamera der Drone erkennt, ob der Donut korrekt durchflogen wurde.

0 Kommentare zu diesem Artikel
844265