68178

AOL Flatpacks: DSL-Leitung, -Flatrate und -Hardware im Paket

29.09.2005 | 15:38 Uhr |

Neukunden bietet AOL ab sofort drei "DSL Flatpacks" zur Auswahl an. In den jeweils gültigen monatlichen Preisen sind die Kosten für die DSL-Leitung, eine DSL-Flatrate und DSL-Hardware enthalten. Das günstigste Paket kostet monatlich 26,98 Euro.

AOL schnürt mit den neuen "DSL Flatpacks" drei Pakete, die neben einem DSL-Zugang auch eine Flatrate und Hardware enthalten. An Einsteiger richtet sich das " AOL Flatpack Basic ". Im monatlichen Preis von 26,98 Euro sind eine 1-Mbit-AOL DSL-Leitung (Einzelpreis: 16,99 Euro), eine AOL DSL-Flatrate (Einzelpreis: 9,99 Euro) und ein kostenloses DSL-Modem von AVM enthalten. Einmalig fällt zusätzlich eine Bereitstellungsgebühr in Höhe von 49,99 Euro an.

Das AOL DSL Flatpack Comfort bietet für monatlich 29,98 Euro eine 2 MBit schnelle DSL-Leitung (sonst: 19,99 Euro), eine dazu passende AOL-Flatrate und ein AVM DSL-Modem mit integrierter AOL Phone Box für die Nutzung von AOL Phone. Bei diesem Paket fällt keine DSL-Bereitstellungsgebühr an.

Im AOL DSL Flatpack Professional ist eine 6-Mbit-DSL-Leitung (Einzelpreis: 24,99 Euro), die AOL-Flatrate und ein WLAN Router mit integrierter AOL Phone Box enthalten. Über den Router können bis zu sieben PCs mit einem AOL-Account mittels AOL Phone telefonieren. Der monatliche Preis für dieses Paket beträgt 34,98 Euro. Auch hier fällt keine Bereitstellungsgebühr für DSL an.

Gemeinsames Merkmal aller drei Pakete: Neukunden können das jeweilige Paket im ersten Monat kostenlos nutzen. Erst ab dem zweiten Monat fallen die monatlichen Gebühren an. Die Mindestvertragslaufzeit für alle Pakete beträgt 12 Monate, alle drei Pakete können ab sofort bestellt werden. Weitere Informationen zu den "Flatpacks" finden Sie auf dieser Seite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
68178