691804

AOL 5.0: Schnell, aber fett

Die neue AOL-Zugangssoftware bietet wenig für Anwender sicht

Die neue AOL-Zugangssoftware bietet wenig für Anwender sichtbare Neuerungen im Vergleich zur Vorgängerversion. Durch Verbesserungen des E-Mail-Systems, die Integration von ISDN und den Internet Explorer 5.0 als Standard-Browser soll AOL 5.0 jedoch schneller sein. Außerdem sind jetzt AOL-Namen mit bis zu 16 Stellen möglich. Die Installation soll in ein paar Minuten erledigt sein.

AOL 5.0 belegt knapp 30 MB auf der Festplatte - 10 MB mehr als die Vorgängerversion. Allerdings bleibt AOL 4.0 bei der Installation des Updates vollständig erhalten, so dass der Speicherplatz für beide - also insgesamt 50 MB - benötigt wird [[sp]].

0 Kommentare zu diesem Artikel
691804