Windows 10

Windows 10 ist das aktuelle Windows-Betriebssystem, das Microsoft an die Nutzer von Windows 7 und Windows 8 im ersten Jahr gratis ausliefert. Mit Windows 10 feiert das Start-Menü ein Comeback und Cortana auf dem Desktop ihre Premiere. Aber Windows 10 ist nicht nur für Desktop-PCs erhältlich, sondern kommt auch bei Smartphones, der Xbox One, IoT-Geräte und Hololens zum Einsatz.

2103286

AMD veröffentlicht Catalyst Treiber 15.7.1 für Windows 10

30.07.2015 | 13:45 Uhr |

AMD hat die Catalyst Treiber 15.7.1 für Windows 10 veröffentlicht. Mit Verbesserungen bei Virtual Super Resolution, Frame Rate Target Control (FRTC), FreeSync- und AMD CrossFire-Support.

Windows 10 ist da und kann auch als ISO-Datei heruntergeladen werden. Und AMD hat dazu passend die Catalyst Treiber 15.7.1 für alle AMD Graphics Core Next-Produkte sowie AMD Radeon HD 7000- und neuere Grafikkarten für Windows 10 veröffentlicht.
 
Die AMD Catalyst 15.7.1 Windows-10-Treiber bieten WDDM 2.0- und DirectX-12-Support für alle erhältlichen AMD Graphics Core Next (GCN)-Produkte, AMD Radeon HD 7000-Karten und neuere Produkte.
 
Download: AMD Catalyst Software Suite

Virtual Super Resolution (VSR)

Durch das Treiber-Update soll die Virtual Super Resolution (VSR) verbessert werden. Indem die Bilder mit einer höheren Auflösung gerendert und danach runterskaliert werden. VSR-Support gibt es nun für folgende Geräte:
 
 

AMD Radeon™ R9 Fury Series

AMD Radeon™ R9 280 Series

AMD Radeon™ R9 390 Series

AMD Radeon™ R9 270 Series

AMD Radeon™ R9 380 Series

AMD Radeon™ R7 260 Series

AMD Radeon™ R7 370 Series

AMD Radeon™ HD 7900 Series

AMD Radeon™ R7 360 Series

AMD Radeon™ HD 7800 Series

AMD Radeon™ R9 295X2

AMD Radeon™ HD 7790 Series

AMD Radeon™ R9 290 Series

Desktop A-Series 7400K APUs and above

 
Dabei werden diese Auflösungen unterstützt:
 

Target Display Timing

Supported VSR Modes

1366 X 768 @ 60Hz

1600 X 900

1920 X 1080

1600 X 900 @ 60Hz

1920 X 1080

1920 X 1080 @ 60Hz

2560 X 1440

3200 X 1800

3840 X 2160 (AMD Radeon™ R9 285, AMD Radeon™ R9 Fury Series)

1920 X 1200 @ 60Hz

2048 X 1536

2560 X 1600

3840 X 2400 (AMD Radeon™ R9 285, AMD Radeon™ R9 Fury Series)

2560 X 1440 @ 60Hz

3200 X 1800

1920 X 1080 @ 120Hz

1920 X 1200 @ 120Hz

2048 X 1536 @ 120Hz

Frame Rate Target Control (FRTC)

FRTC ermöglicht es dem Anwender, eine maximale Bildwiederholrate einzustellen, wenn man ein Spiel im Full Screen Exclusive Mode spielt. Die Funktion bringt diese Vorteile:

* Geringerer GPU-Stromverbrauch
* Geringere Hitzeentwicklung im System
* Niedrigere Lüftergeschwindigkeit und damit weniger Lärm
 
FRTC steht für Anwendungen mit DirectX 10 und DirectX 11 auf diesen AMD-Grafikprodukten zur Verfügung:

AMD Radeon™ R9 Fury Series

AMD Radeon™ R9 280 Series

AMD Radeon™ R9 390 Series

AMD Radeon™ R9 270 Series

AMD Radeon™ R9 380 Series

AMD Radeon™ R7 260 Series

AMD Radeon™ R7 370 Series

AMD Radeon™ HD 7900 Series

AMD Radeon™ R7 360 Series

AMD Radeon™ HD 7800 Series

AMD Radeon™ R9 295X2

AMD Radeon™ HD 7700 Series

AMD Radeon™ R9 290 Series

AMD FreeSync- und AMD CrossFire-Support

AMD FreeSync und AMD CrossFire kann jetzt zusammen genutzt werden in DirectX-10- oder DirectX-11-kompatiblen Anwendungen. Bei Systemen mit aktiviertem AMD Dual Graphics-Mode stehen diese Funktionen nicht zur Verfügung.

Das komplette Windows 10 Handbuch

Alles, was Sie über das neue Windows wissen müssen: Gratis updaten, neu installieren, konfigurieren & optimieren. So nutzen Sie die neuen Apps und Funktionen richtig. Plus: Die besten Tipps und Tricks für Einsteiger und Profis!

Jetzt bei PC-WELT Plus Digital oder in der Magazin-App lesen und herunterladen. Sie sind noch kein Plus-Digital-Mitglied? Kein Problem - einfach hier anmelden und sofort loslegen! 

 
Performance-Verbesserungen und Fehlerkorrekturen

Außerdem gibt es wie gehabt eine Reihe von Performance-Verbesserungen für bestimmte Spiele wie Counter-Strike und Fehlerkorrekturen zum Beispiel für Battlefield.
 
 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2103286