114948

AMD stellt Athlon MP Prozessor 2100+ vor

19.06.2002 | 11:28 Uhr |

AMD hat das neue Topmodell der MP-Prozessorreihe vorgestellt: den Athlon MP 2100+. Mit den multiprozessorfähigen MP-Prozessoren zielt AMD auf den Markt für Server und Workstations.

AMD hat das neue Topmodell der MP-Prozessorreihe vorgestellt: den Athlon MP 2100+. Mit den multiprozessorfähigen MP-Prozessoren zielt AMD auf den Markt für Server und Workstations.

AMD Athlon MP Prozessor 2100+ arbeitet mit Microsoft Windows und verschiedenen Linux-Betriebssystemen zusammen und basiert auf der Sockel-A-Architektur. Für die MP-Reihe stellt AMD einen eigenen Chipsatz her, den AMD-760 MPX.

Der AMD Athlon MP Prozessor 2100+ kostet im Großhandel 262 Dollar bei Abnahme von 1000 Stück. AMD rechnet damit, dass erste Systeme mit dem neuen Prozessor ab sofort bei mehr als 34 Herstellern weltweit erhältlich sein werden.

PC-WELT-Testbericht: AMD Athlon XP 2200+

AMD zeigt 4-Wege-Demo seiner neuen Super-CPU (PC-WELT Online, 04.06.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
114948