16324

AMD senkt die Preise - und wie!

28.04.2001 | 13:43 Uhr |

Am Sonntag wird Intel die Preise senken, AMD zieht am Montag nach und diese Preissenkungen haben es in sich: Der 1,3-Gigahertz-Athlon wird 35 Prozent günstiger, im Vergleich zu den Preisen vor knapp zwei Wochen hat sich der Preis für diesen Prozessor nahezu halbiert. PC-WELT zeigt Ihnen, was die Prozessoren künftig kosten.

Am Sonntag wird Intel die Preise senken, AMD zieht am Montag nach und diese Preissenkungen haben es in sich. PC-WELT zeigt Ihnen, was die Prozessoren künftig kosten.

Alle Preise gelten ab dem 29. April für Händler bei der Abnahme von 1000 Stück. In Klammern steht der bisherige Preis und der Prozentsatz, um den die Preise zurückgegangen sind:

Athlon:

* 1,3 GHz: 375 Mark (575 Mark, -35 %)

* 1,2 GHz: 340 Mark (480 Mark, -30 %)

* 1,1 GHz: 305 Mark (435 Mark, -30 %)

* 950 MHz: 270 Mark (310 Mark, -13%)

* 900 MHz: 215 Mark (270 Mark, -20%)

Duron:

* Duron 900: 170 Mark (215 Mark, -20%)

* Duron 850: 140 Mark (170 Mark, -18%)

* Duron 800: 115 Mark (140 Mark, -18%)

* Duron 750: 85 Mark (120 Mark, -30%)

Insgesamt hat AMD die Preise weiter gesenkt, als zu erwarten war. Immerhin liegt die letzte Preissenkung gerade einmal zwei Wochen zurück und mit der jetzigen Preissenkungen hat AMD innerhalb eines Monats die Preise fast halbiert.

So kostete beispielsweise der 1,3-Gigahertz-Prozessor noch am 17. April 690 Mark. Einen Tag später wurde der Preis auf 575 Mark gesenkt. Nun wird er ab dem 29. April für 375 Mark erhältlich sein. Das entspricht einem Preisrückgang von genau 45 Prozent innerhalb weniger Tage. Der 1,3-Gigahertz-Prozessor von AMD ist damit 45 Mark günstiger, als das Intel-Pendant nach der kommenden Intel-Preissenkung am Sonntag.

Hier noch einmal die Preise von Intel, die ab morgen gelten werden (wir berichteten):

Pentium 4

* 1,7 GHz: 770 Mark

* 1,5 GHz: 560 Mark

* 1,4 GHz: 420 Mark

* 1,3 GHz: 420 Mark

Die PC-WELT meint:

Wahnsinn - Intel und AMD liefern sich im April einen heißen Preiskampf. Der Trend geht immer mehr dazu über, dass beide Chip-Produzenten sich alle zwei Wochen gegenseitig unterbieten. Dies verspricht einen heißen Sommer! (Lesen Sie dazu auch den Hintergrundbericht: Intel & AMD im Preisduell)

Im zweiten und dritten Quartal haben sowohl Intel, als auch AMD neue Prozessoren angekündigt. Sobald diese auf den Markt kommen, ist erneut mit massiven Preissenkungen zu rechnen. Spätestens im Mai geht also das muntere Unterbieten des Konkurrenten weiter. Die Konsumenten dürfen sich freuen: PCs mit einem flotten Gigahertz-Prozessor werden somit immer günstiger. (PC-WELT, 28.04.2001, pk)

Intel & AMD im Preis-Duell (PC-WELT Online, 18.04.2001)

Intel senkt massiv CPU-Preise (PC-WELT Online, 26.04.2001)

AMD-Pläne für 2001 (PC-WELT Online, 26.04.2001)

AMD-Chips günstiger (PC-WELT Online, 18.04.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
16324