123160

AMD liefert erste Athlon XP-CPU mit neuem Kern aus

18.04.2002 | 14:17 Uhr |

Gestern stellte Intel fünf neue Prozessoren für den mobilen Einsatz vor. Jetzt schlägt AMD zurück - und zwar richtig. Der erste Athlon der lange erwarteten neuen Thoroughbred-Generation ist da. Zunächst allerdings nur für den Einsatz in mobilen PCs.

Gestern stellte Intel fünf neue Prozessoren für den mobilen Einsatz vor (PC-WELT berichtete). Jetzt schlägt AMD zurück - und zwar richtig. Der erste Athlon der lange erwarteten neuen Thoroughbred-Generation ist da. Zunächst allerdings nur für den Einsatz in mobilen PCs.

Der mobile AMD Athlon XP Prozessor mit dem Thorougbred-Kern kommt zunächst als 1400+- und 1500+-Modell auf den Markt. Etwas später in diesem Quartal sollen der mobile Athlon XP 1600+ und der 1700+ folgen. Diese Prozessoren sind die erste AMD-Prozessoren, die in der 0,13-Mikron-Technologie gefertigt werden, alle bisherigen Athlons werden noch in der 0,18-Mikron-Technologie produziert. Die neuen Prozessoren werden im AMD-Werk im sächsischen Dresden hergestellt.

AMD nennt Epson Direct, Packard Bell und Sharp als die ersten Notebook-Hersteller, die den neuen mobilen Athlon in ihren Geräten auf den Markt bringen sollen. Im Vergleich zu Intel sind dies jedoch etwas weniger namhafte Hersteller. Intel kann zum Beispiel mit Dell als Notebook-Hersteller aufwarten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
123160