192147

AMD-Forscher verzeichnen bedeutende Erfolge im Transistordesign

03.04.2003 | 10:00 Uhr |

Forscher von AMD haben eigenen Angaben zufolge als erste in der Halbleiterbranche einige bedeutende Meilensteine in der Entwicklung von Transistoren der nächsten Generation erzielt: Es gelang den Tüftlern einen High-Performance Transistor zu entwickeln, der bis zu 30 Prozent schneller sein soll als der "beste derzeit dokumentierte P-Kanal Metal-Oxide Semiconductor".

Forscher von AMD haben eigenen Angaben zufolge als erste in der Halbleiterbranche einige bedeutende Meilensteine in der Entwicklung von Transistoren der nächsten Generation erzielt.

Es gelang den Tüftlern einen High-Performance Transistor zu entwickeln, der bis zu 30 Prozent schneller sein soll als der "beste derzeit dokumentierte PMOS (P-Kanal Metal-Oxide Semiconductor) Transistor". Eine wichtige Grundlage für die Entwicklung des neuen Transistor bildete dabei die so genannte "Fully Depleted Silicon-on-Insulator".

Im Zusammenhang mit diesen Laborarbeiten haben die Forscher auch den branchenweit ersten "Strained Silicon" Transistor präsentiert. Zum Einsatz kam dabei "Metall-Gates" anstatt herkömmlicher "Strained Silicon"-Komponenten. Die neue Komponente soll einen Leistungszuwachs von 20 bis 25 Prozent bieten.

AMD sieht die beiden Erfolge dementsprechend als wichtige Meilensteine in der Prozesstechnologie an, die das Design künftiger Mikroprozessoren mitbestimmen werden.

Craig Sander, Vize Präsident des Process Technology Development bei AMD, erklärte: Durch die "[...] Entwicklung von Transistoren, die mit höherer Performance arbeiten und mit geringeren Leckströmen sowie mit niedrigeren Versorgungsspannungen auskommen, können wir unseren Designteams genau die Bausteine zur Verfügung stellen, mit denen sich die von unseren Kunden geforderten Lösungen realisieren lassen."

"Gute Designs beginnen mit der Verfügbarkeit der richtigen Werkzeuge und Materialien," ergänzte Fred Weber, Vize Präsident und Chief Technical Officer bei AMDs Computational Products Group.

Die ausführlichen Ergebnisse zu der Forschungsarbeit will das Unternehmen im Juni präsentieren.

NEC: Wichtiger Entwicklungsschritt bei Quantencomputern (PC-WELT Online, 21.02.2003)

Toshiba und Infineon gelingt großer Schritt in neuer Speichertechnik (PC-WELT Online, 12.02.2003)

IBM entwickelt kleinsten Transistor der Welt (PC-WELT Online, 09.12.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
192147