692136

AMD: Athlon mit 850 MHz im Februar?

24.01.2000 | 00:00 Uhr |

Gerüchten zufolge will AMD bereits Mitte Februar einen Athlo

Gerüchten zufolge will AMD bereits Mitte Februar einen Athlon mit einer Taktfrequenz von 850 MHz ankündigen. Die Massenproduktion soll kurz nach der Vorstellung erfolgen. Dies wurde von AMD bislang noch nicht offiziell bestätigt, doch der Termin erscheint Insidern plausibel. Denn am 14. Februar beginnt das Intel-Entwicklerforum, auf dem Neuankündigungen von Intel erwartet werden, auf die AMD mit der 850-MHz-CPU reagieren könnte. Falls AMD seine schnellen Prozessoren wirklich in Masse liefern kann, könnte das Interesse der großen PC-Hersteller an Athlons weiter steigen.

Noch im Laufe des Jahres will AMD dann neue Versionen des Athlon anbieten, deren Level-2-Cache nicht mehr im Prozessor-Gehäuse, sondern direkt auf dem Chip sitzt Bei gleicher Taktfrequenz sollen sie etwa 10 Prozent mehr Leistung bringen. Durch den geringeren Platzverbrauch werden außerdem kleinere Prozessor-Gehäuse möglich, was den Athlon um einige Dollar günstiger und damit für Hersteller von preiswerten Komplettsystemen interessanter machen soll.

Der schnellere Athlon, Codename "Thunderbird", soll voraussichtlich im dritten Quartal mit 256 KB "on-chip" anstelle von 512 KB externem L2-Cache auf den Markt kommen und den derzeitigen Athlon ablösen.

Eine preiswertere Version namens "Spitfire" mit 128 KB on-chip L2-Cache im Socket-Gehäuse könnte schon im zweiten Quartal auf den Markt kommen. AMDs K6-Prozessoren dürften damit bald ausgedient haben, zumal AMD bereits letzte Woche angekündigt hat, dem Athlon die volle Produktionskapazität seiner Fabriken zu widmen. (PC-WELT, 24.01.2000, he)

Intel: Jetzt Coppermine mit 800 MHz (PC-WELT Online, 20.12.99)

800-MHz-Athlon: Ab Montag im Handel (PC-WELT Online, 07.01.00)

0 Kommentare zu diesem Artikel
692136