197104

AMD: 1,5 GHz ohne Lüfter

05.12.2000 | 15:56 Uhr |

AMD plant den 1,5-Gigahertz-Palomino so herzustellen, dass beim Betrieb des Prozessors kein Aktiv-Lüfter notwendig sein soll. Möglich machen soll dies ein neues Herstellungsverfahren.

AMD plant den 1,5-Gigahertz-Palomino so herzustellen, dass beim Betrieb des Prozessors kein Aktiv-Lüfter notwendig sein soll. Möglich machen soll dies ein neues Herstellungsverfahren.

Laut Informationen des britischen Nachrichten-Magazins "The Register", verwendet AMD dabei an Stelle von Keramik in bestimmten Bauteilen natürliche Substanzen, die Hitze besser vertragen können.

Bisher hat AMD nur eine Prototypen des Palomino hergestellt. Dieser soll aber in den Labors von AMD bei einer Taktrate von 1,5 Gigahertz und passiven Kühlkörpern stabil gelaufen sein.

Für den dabei getestete Chip sollen statt Kupfer-Verbindungen, Verbindungen mit Aluminium verwendet worden sein. AMD möchte der Palomino 2001 oder 2002 auf den Markt bringen. Der genaue Termin steht noch nicht fest. (PC-WELT, 05.12.2000, pk)

PC-WELT: Der Prozessorfahrplan

2-Ghz-Chip aus Dresden (PC-WELT Online, 04.12.2000)

Heiß: 1,7 GHz von AMD (PC-WELT Online, 29.11.2000)

PC-WELT-Interview mit AMD (PC-WELT Online, 23.11.2000)

AMD / Intel: Gigahertz-Kampf (PC-WELT Online, 15.11.2000)

Im Test: AMD Athlon 1100 (PC-WELT Online, 28.08.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
197104