200834

ACR: Multimedia-Moniceiver unter der Marke Xzent

Der Xzent XT7010 spielt Musik von CDs und DVDs ab, unterstützt die Wiedergabe von MP3- sowie WMA-Dateien und kommt mit allen gängigen Videoformaten zurecht.

ACR führt mit Xzent eine neue Multimedia-Marke im Sortiment und begründet diese mit dem 1 DIN großen DVD-Moniceiver XT7010. Das Gerät besitzt beleuchtete Tasten und kommt mit allen gängigen CD- und DVD-Formaten zurecht und spielt zudem Songs in den Formaten MP3 und WMA ab. Zur Anzeige von Filmen dient ein motorunterstütztes 7-Zoll-LC-Touchscreen-Display im 16:9-Breitbildformat. Aufgrund der Antireflex-Beschichtung soll sich Kontrastumfang erhöhen. Praktisch: Dank Last-Playback Memory merkt sich der Moniceiver den letzten Einsatz. Ein elektronisches (ESP) und mechanisches Anti-Shock-System sollen Aussetzer auf holprigen Straßen verhindern.

Im Inneren kommen eine Endstufe mit 4x 40 Watt sowie ein RDS-Tuner mit 30 Senderplätzen und ein Dolby-Digital-Decoder zum Einsatz. Darüber hinaus verrmag der XT7010 eine komplexe Multimedia-Anlage zu steuern. Hierfür stehen 2 Videoausgänge, 4-kanalige Vorverstärkerausgänge für Front und Rear plus ein Subwoofer-Ausgang und ein Stereo-Aux-Eingang parat. ACR bringt den Xzent XT7010 komplett mit Fernbedienung für rund 400 Euro auf den Markt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200834