2236360

A Good Bundle: 151 Indie-Spiele für 20 US-Dollar

23.11.2016 | 14:36 Uhr |

151 Indie-Spiele sind im Paket für 20 US-Dollar erhältlich. Die gesamten Einnahmen gehen an Trump-kritische Organisationen.

Die Indie-Spiele-Verkaufsplattform Itch.io hat ein aus 151 Indie-Spielen bestehendes Bundle geschnürt und bietet es für 20 US-Dollar an. Die gesamten Einnahmen der Aktion werden für einen wohltätigen Zweck gespendet. Konkret gehen die Einnahmen jeweils zur Hälfe an ACLU (American Civil Liberties Union) und Planned Parenthood.

Die Aktion soll dabei helfen, "die Hässlichkeit in unserer Welt zu bekämpfen", heißt es seitens der Unterstützer. Dazu zählen neben Itch,io auch 115 Indie-Entwicklerstudios, die sich mit ihren Spielen an dem Bundle beteiligen.

Wer will, der kann sich bereits für 2 US-Dollar an der Aktion beteiligen und erhält schon einmal 89 Spiele. Wer mindestens 8 US-Dollar investiert, der erhält 36 weitere Titel dazu. Für 20 US-Dollar gibt es schließlich auch noch die restlichen Spiele, wozu dann auch namhaftere Titel, wie beispielsweise Gone Home und Proteus gehören.

Politisch interessant ist die Wahl der Organisationen, die mit der Aktion unterstützt werden. Beide Organisationen haben sich kritisch zur Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten geäußert und sehen die von ihnen verfolgten Ziele in Gefahr. Die Amerikanische Bürgerrechtsunion (ACLU) setzt sich für Bürgerrechte, die Gleichberechtigung aller Menschen, egal welcher sexueller Ausrichtung und das Recht auf Abtreibung ein. Die Organisation Planned Parenthood (Geplante Elternschaft) bietet in über 650 Kliniken medizinische Dienste in den Gebieten Sexualmedizin, Gynäkologie und Familienplanung an, die in der Vergangenheit oft von Abtreibungsgegnern angegriffen worden sind.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2236360