24236

A Bark in the Dark

20.07.2007 | 13:39 Uhr |

Um das Haus verlassen zu können, müssen Sie bestimmte Aufgaben schaffen, Rätsel lösen und die richtigen Schlüssel finden.

Steuerung: Das Spiel wird mit der Maus gesteuert. Sie klicken die sensitiven Stellen im Spielfeld an. Wenn die angeklickten Gegenstände verwendbar sind, kommen diese ins Inventar am unteren Spielfeldrand. Um einen Gegenstand zu verwenden, klicken Sie diesen an, so dass er blau umrandet wird. Dann können Sie den anderen Gegenstand anklicken. Passen die Sachen zusammen, werden Aktionen ausgelöst, die Sie weiterbringen. Sie bewegen sich durch die Räume, indem Sie an den Rand des Spielfeldes klicken. Auf die gleiche Weise verlassen Sie eine Nahansicht.

Tipps: Sie wissen ja, dass man Mäuse füttern muss, damit diese Kunststücke vorführen. Und heraus kommt die Maus nur über eine Glaswippe. Hunde, die rot werden, sind unwichtig. Es kommt auf die Reihenfolge des Bellens an. Das Telefon kann nur über eine Taste bedient werden. Also mehrmals drücken, dann warten und die folgende Zahl eingeben.

Positiv: Einfaches Puzzle mit originellen Ideen.

A Bark in the Dark

Lust auf noch mehr Mini-Spiele gekriegt, die sich im Browser spielen lassen? Dann schauen Sie doch in unserem großen Mini-Spiele-Bereich vorbei! Hier finden Sie viele lustige Pausenfüller aus verschiedenen Sparten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
24236