1244394

8,5 GB auf einer DVD-R

09.05.2005 | 17:42 Uhr |

Auf den neuen Dual-Layer-Disks ist viel Platz für Videos und Daten.

Der Speicherspezialist Verbatim bietet ab sofort DVD-R-Medien mit der Dual-Layer-Technologie an. Diese Silberscheiben haben den Vorteil, dass sie fast die doppelte Kapazität einer gewöhnlichen DVD-R haben. So können lange Urlaubsvideos in bester Qualität gesichert oder große Datenmengen auf DVD archiviert werden. Möglich macht dies eine doppelte Schreibschicht, die bis zu 8,5 Gigabyte Daten fassen kann. Die Dual-Layer-Scheiben können in entsprechenden Brennern mit 4fachem Speed beschrieben werden und sind so in nur 25 Minuten mit Daten gefüllt.

Verbatim wird neben einzelnen Dual-Layer-Medien auch praktische 5er-Packs in den Handel bringen. Laut Hersteller liegt die unverbindliche Preisempfehlung für die Silberscheiben bei rund 7 Euro. Fünf Dual-Layer-Disks kosten im Paket zirka 33 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244394