109248

7-Zip: Neue Beta-Version zum Download

23.05.2005 | 11:02 Uhr |

Ein Packprogramm sollte nichts kosten? Dann sollten Sie einen Blick auf das Open-Source-Packprogramm 7-Zip werfen, das jetzt in einer neuen Beta-Version erschienen ist. Der Packer unterstützt alle gängigen Formate.

Der Entwickler des Open-Source-Packers 7-Zip hat eine neue Beta-Version zum Download bereitgestellt. Für 7-Zip 4.19 Beta wurde der für den Umgang mit dem Packformat "BZip2" zuständige Programmcode komplett neu geschrieben.

BZip2 unterstützt nun drei Modi: Normal, Maximum und Ultra. Im "Normal"-Modus verhält sich die Packroutine beim Stauchen der Dateien wie gehabt. In den beiden anderen Modi wird eine etwas höhere Komprimierung erreicht, die allerdings durch eine niedrigere Packgeschwindigkeit erkauft wird. Ansonsten wurden noch kleinere Bugs gefixt und neue Lokalisierungen integriert.

Deutsch beherrscht das Tool schon seit geraumer Zeit. Nach der Installation sind alle Texte zunächst in englischer Sprache. Öffnen Sie das "Options"-Menü und wählen Sie dann im Reiter "Language" die deutsche Sprache aus.

7-Zip kommt mit den gängigen Formaten wie ZIP, CAB, RAR, ARJ und anderen zurecht. Zudem erstellt das Tool auch selbst extrahierende Archive und mit seinem eigenen Komprimierformat 7z bietet das Programm eine sehr hohe Komprimierungsrate. Die Downloadgröße von 7-Zip 4.19 Beta beträgt knapp 1 MB.

Die aktuelle finale Version trägt die Versionsnummer 3.13 und stammt vom 11.12.2003.

Download: 7-Zip 4.19 Beta

0 Kommentare zu diesem Artikel
109248