230961

Youtube lässt über neue Funktionen abstimmen

14.01.2010 | 09:11 Uhr |

Im Februar wird Youtube fünf Jahre alt und die Betreiber des Online-Video-Dienstes haben es sich vorgenommen, dem Dienst neue Funktionen zu spendieren und die Youtube-Seiten zu entschlacken. Youtube-Fans dürfen über neue Funktionen abstimmen.

Mitte Februar wird Youtube fünf Jahre alt. Laut einem aktuellen Blogeintrag will Youtube dem Dienst neue Funktionen spendieren und im Rahmen eines "Frühjahrsputzes" die Webseite und deren Bedienung entschlacken.

Die Youtube-Nutzer werden dazu aufgefordert, ihre Vorschläge für neue Funktionen und Verbesserungen zu machen. Dazu hat Youtube eigens diese Website auf Google Product Ideas eingerichtet. Die Anwender dürfen über bereits von anderen Anwendern eingereichte Ideen abstimmen oder gleich selbst Ideen einreichen.

Ein Favorit unter allen bisher teilnehmenden Youtube-Fans ist der Vorschlag eines Anwenders, dass Youtube künftig das offene HTML5 Video-Format unterstützen soll. Bis dato wurden knapp 780 Ideen eingereicht. Insgesamt bleiben noch zwei Wochen, um sich an der Aktion zu beteiligen.

Seit Anfang Dezember 2009 darf Youtube Feather ausprobiert werden. Dabei handelt es sich um die Beta-Version einer überarbeiteten Oberfläche von Youtube, bei der alle unwichtigen Elemente rund um den Video-Player ausgeblendet werden. Dadurch will Youtube erreichen, dass das Abspielen des Videos möglichst schnell beginnt. Insbesondere die in hoher 1080p-Auflösung ausgelieferten Videos sollen von der neuen Ansicht profitieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
230961